Mach deine eigene Grillkohle

Mach deine eigene Grillkohle

Seit einiger Zeit experimentiere ich mit dem El-Carbonero XL. Der kann nicht mehr als Kocher dienen, da bei dem Volumen die entstehende Hitze einfach zu groß ist. Die Idee ist: mit dem El-Carbonero XL Co2 neutral Grillkohle zu produzieren. Momentan wird Grillkohle leider sehr zum Nachteil des Co2 Haushaltes hergestellt. Und zudem tauchen immer wieder mediale Berichte auf, dass sich in der herkömmlichen Grillkohle auch wertvolles Tropenholz aus dem Regenwald nachweisen lässt. Was leider auch für illegalen Raubbau prinzipiell nicht verboten ist, denn es gibt weder für Grillkohle noch für Briketts eine entsprechende europäische Verordnung.1 Außerdem ist anzumerken: herkömmliche Grillkohle enthält PAKs (Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe), welche stark im Verdacht stehen, Krebs zu erregen. Laut Wikipedia haben PAKs einen Siedepunkt von max. 550 Grad (wikipedia). Thomas hatte mittels eines Infrarotthermometers die Kohle in unserem Kocher L gemessen und sie hatte eine Temperatur von 750 Grad . Bei dieser Temperatur können also keine PAKs mehr in der Kohle sein.

Insgesamt kann das Ergebnis aber noch nicht völlig begeistern, denn bei einem Produktionsdurchgang erhalte ich noch zu wenig Kohle, mit welcher man auch grillen kann. Dies hängt damit zusammen, dass ich große Holzstücke mit mehrheitlich kleinen vermische damit die Pyrolyse funktioniert. Mit den großen Holzstücke kann man dann grillen, aber es sind mir pro Durchgang noch zu wenig. Andererseits ist der El-Carbonero XL genau richtig für jemand, der im größeren Stil Pflanzenkohle herstellen will und dem es egal ist, wenn er nach 6 Vorgängen noch zusätzlich 1 Kg Grillkohle produziert hat. Ein weiterer Vorteil ist: die Grillkohle wurde zusammen mit Pflanzenkohle produziert. Bei dem Produktionsvorgang wurde vor allem Pflanzenkohle produziert, die Co2 negativ (negativ ist hier positiv zumindest für die nächsten 5000 Jahre) ist. So kann man sagen, dass die Grillkohle mit einer besseren Co2 Bilanz produziert wurde, als wenn nur Grillkohle hergestellt worden wäre. Es werden aber noch weitere Experimente folgen….

1 https://www.t-online.de/heim-garten/haushaltstipps/id_85789728/stiftung-warentest-tropenholz-in-grillkohle-eine-davon-mit-falschem-siegel.html.

Kommentare sind geschlossen.